Es gibt Neuigkeiten!

Die LiDAR-Punktwolke für einen flächendeckenden, dreidimensionalen Datensatz Ihres Versorgungsgebietes: Zusätzlich zu den bekannten 360°-Panoramabildern Ihres Straßennetzes, bieten wir optional die Hinzunahme eines zusätzlichen LiDAR Sensors bei der Datenaufnahme an.

Die LiDAR-Erfassung erfolgt zeitgleich mit den regulären Aufnahmen durch die DCR10-Kameras. Jedem einzelnen Punkt der Punktwolke wird ein Farbwert zugeordnet, der auf den Cycloramas basiert. Auf diese Weise liefert CycloMedia neben den digitalen Panoramadaten eine realistische 3D-Darstellung des öffentlichen Raumes.

Mit der Measure Smart Funktionalität, die sich aus der Kombination aus HD-Cycloramas und der LiDAR Punktwolke ergibt, können Punkt-, Linien-, und Flächenobjekte präzise und direkt mit einem Klick im Bild eingemessen werden. Durch die neu erworbenen Tiefeninformationen im Bild erübrigt sich das herkömmliche Verfahren zur Einmessung durch Vorwärtsschnitt. Der Measure Smart Cursor ermöglicht außerdem die Identifizierung von Oberflächenbeschaffenheiten von Grund, Objekten und Fassaden.

Die Positionsgenauigkeit aller Aufnahmepunkte hat eine Standardabweichung von 10cm, die relative Genauigkeit in der Punktwolke beträgt 2cm. Die Genauigkeit hängt von der Entfernung zwischen einem aufgenommenen Punkt und dem Aufnahmeort ab. Punkte, die näher zum Aufnahmeort liegen, haben generell eine höhere Genauigkeit.

Aufgrund der hohen Präzision ist es möglich, direkt in der 3D-Punktwolke zu messen. Der Import unserer Punktwolke ist mit allen GIS- und CAD-Softwares möglich. Die LiDAR Punktwolke vereinfacht die direkte Messung und Kartierung enorm, wodurch die Neuanlage oder Pflege von zu erfassenden Objekten ebenfalls enorm erleichtert wird. Der fotorealistische Charakter der LiDAR Punktwolke ist ideal für Aufgaben bei der Verwaltung des öffentlichen Raumes geeignet. Die LiDAR Punktwolke ist sowohl für Baumkataster als auch Inventarisierungen (Fahrbahnmarkierungen, Verkehrszeichen, Straßenleuchten) optimal anwendbar.

Die wichtigste Innovation bietet sich im Bereich der Straßenzustandsbewertung. Bei der Bewertung des Straßenzustandes sind Schäden des Asphalts durch die HD-Qualität der Bilder deutlich identifizierbar. Durch die Verwendung der LiDAR-Punktwolke können diese Schäden, wie Risse oder Schlaglöcher, auf die Koordinate genau direkt im Bild mit einem Klick vermessen und kategorisiert werden.

Der Mehrwert für Netzbetreiber: Wissen, Wo!

Planungsprozesse, die heute eine Vor-Ort-Begehung unumgänglich machen, werden mithilfe unserer Bildlösungen verkürzt und vereinfacht, indem Visualisierungen direkt am Computer möglich werden. Um bestehende interne Arbeitsabläufe effizienter zu machen, können Sie Ihre GIS-Daten mit den 360°-Panoramabildern überlagern. Sparen Sie Kosten und Zeit, erhöhen Sie die Kundenzufriedenheit Ihrer privaten und geschäftlichen Kunden und Kommunen.

ASSET MANAGEMENT

  • Effizienz in Zeit und Kosten
  • Asset-Segmentierung
  • Prozessautomatisierung
  • Bestandsdatenerhebung
  • Aktualisierung
  • Aus Daten werden Informationen

PLANUNG

  • Erschließung
  • Netzplanung
  • LED-Umstellung
  • Vorbereitung von Hausanschlüssen

NETZDOKUMENTATION

  • Datenanreicherung
  • Aktueller Datenbestand im Bild
  • einfache Dokumentation der Infrastruktur

INSTANDHALTUNG

  • Wartungs- / Störungsmanagement
  • Netzleitstelle
  • Allokation der Arbeitsmittel

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Wir können Ihnen helfen!

Hinterlassen Sie eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Kontakt

Erleben Sie die Möglichkeiten für Ihr eigenes Unternehmen.

Fordern Sie eine kostenlose Testlizenz.

Test-Account

Halten Sie Sich über neue Entwicklungen auf dem Laufenden.

Melden Sie Sich direkt für den CycloMedia Newsletter an.

Registrieren

Diese Seite nutzt Cookies, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen und Cookie Datenschutz.