Die landesweite Befahrung hat bereits begonnen!

Schon seit September 2017 befährt CycloMedia in Zusammenarbeit mit TRIGIS GeoServices GmbH flächendeckend das Großherzogtum Luxemburg.

Im Auftrag des Ministére du Développement Durable et des Infrastructures - Administration des Ponts et Chaussées, werden aktuell ca. 8.100 km des Straßennetzes durch hochauflösende Panoramabilder sowie durch eine Laserpunktwolke (LiDAR) dokumentiert. Die Daten stellen eine wichtige Grundlage für den Aufbau eines modernen Straßeninformationssystems (SIS) dar.

Hier geht's zur Webseite unseres Partners TRIGIS GeoServices GmbH

TRIGIS

Ein zentraler Anwendungsfall ist dabei die geographisch korrekte Erfassung von Objekten im Straßenraum aus den Bilddaten heraus, wie beispielsweise Beleuchtungs- und Lichtsignalanlagen, Verkehrsschilder oder Straßenmarkierungen. Die hochauflösenden georeferenzierten Bilder können in Kombination mit den präzisen LiDAR-Daten außerdem für die Erfassung des Straßenzustandes herangezogen werden. Ein angenehmer Nebeneffekt ist, dass die Befahrungsergebnisse für eine effiziente Gestaltung von unterschiedlichen Planungs- und Dokumentationsprozessen genutzt werden können.

Wussten Sie schon? Die Hauptstadt Luxemburg möchte ebenfalls weiterhin mit Cycloramas arbeiten!

Alle Infos hierzu finden Sie außerdem in der aktuellen Businesse Geomatics auf www.business-geomatics.com oder hier zum Download

Download Artikel

Ville de Luxembourg auf dem Weg zur GeoSmart City

In Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro Franz Fischer erstellt CycloMedia in diesem Jahr ein System zu Straßenzustandsanalyse für die Stadt Luxemburg. Grundlage hierfür sind nicht nur die georeferenzierten 360° Panoramabilder sondern auch LiDAR-Daten, die mit Hilfe eines Laserscanners generiert werden.

Hier geht's zur Webseite der Franz Fischer Ingenieurbüro GmbH

FISCHER

"Das verantwortliche Straßenbauamt erhält eine realistische Planungsgrundlage und kann abschätzen, welche Investitionen in den nächsten Jahren notwendig sind."

-Jens Klähnhammer, Ingenieurbüro Franz Fischer GmbH, im Interview mit Business Geomatics

Neuheit bei CycloMedia: Die LiDAR Punktwolke im Überblick

Die LiDAR-Erfassung erfolgt zeitgleich mit den regulären Aufnahmen durch die DCR10-Kameras, bei denen alle 5 Meter ein hochauflösendes 360° Panoramabild generiert wird. Neben einer geographisch präzisen Position wird jedem einzelnen Punkt der Punktwolke ein Farbwert zugeordnet, der auf den Cycloramas basiert. Auf diese Weise liefert CycloMedia nicht nur einen vollständig dreidimensionalen Datensatz, sondern auch eine realistische Darstellung des öffentlichen Raumes.

„Die Cycloramas stehen außerdem allen stadtinternen WebGIS-Nutzern (rund 700) anonymisiert zur kommunalen Nutzung zur Verfügung. Neben den praktischen Auskunftsmöglichkeiten wird vor allem die Messfunktion im Tiefenbild, besonders für die technischen Ämter (z.B. Verkehrsamt, Städtebauamt, Feuerwehr,…) von sehr großen Nutzen sein. Sicherlich werden sich demnächst neue Anwendungen ergeben, durch die Erfassung von Objekten im WebGIS, die in den Bildern sichtbar sind.“

Luc Didier, Géomètre officiel, Ville de Luxembourg

Measure Smart

Aus der Kombination von HD-Cycloramas und der LiDAR-Punktwolke ergibt sich die sogenannte Measure Smart Funktionalität in der Street Smart Anwendung von Cyclomedia, durch die Objekte schnell und direkt mit einem Klick im Bild eingemessen werden können. Die aus der LiDAR Punktwolke ableitete Tiefeninformation stellt über Measure Smart eine einfache und präzise Alternative zur bisher verwendeten Vorwärtsschnitt-Meßmethode dar. Die Positionsgenauigkeit aller Aufnahmepunkte hat eine Standardabweichung von 10cm, die relative Genauigkeit in der Punktwolke beträgt 2cm.

CycloMedia VISTA - Die visuelle Straßenzustandsanalyse für Ville de Luxembourg

In Kooperation mit Ingenieurbüro Franz Fischer GmbH erstellt CycloMedia unter dem Namen CycloMedia VISTA ein Pavement-Management-System (PMS) für die luxemburgische Hauptstadt. Ziel dabei ist ein 5-Jahres-Plan für das Straßenerhaltungsmanagement der Stadt. Mit dem neuen PMS soll ein Überblick darüber verschafft werden, welche Straßen wann saniert werden müssen und wie die Kosten für diese Arbeiten besser eingeteilt werden können. Die Begehung der Straßen erfolgt dabei virtuell in den Cycloramas, wodurch interne Ressourcen der Stadt effizienter eingesetzt werden können. Mit Hilfe von Measure Smart und den HD-Cycloramas erhebt Fischer klassifizierte Informationen zum Straßenzustand, die über automatisierte Schnittstellen an das interne WEbGIS des Vermessungsamtes übergeben werden und im weiteren Prozess die Grundlage für das Pavement-Management-System (PMS) der Stadt Luxembourg bilden.

"Wir wollen für die nächsten fünf Jahre einen Überblick darüber erhalten, welche Straßen wann saniert werden müssen und wie wir die Kosten für diese Arbeiten besser einteilen können."

-Joé Welter, Verantwortlicher der Planungsabteilung der Straßenbauabteilung in der Stadt Luxemburg im Interview mit Business Geomatics

"Wir als Dienstleister profitieren davon, dass wir wetterunabhängig und vom Schreibtisch aus arbeiten können. Das spart Arbeitszeit und Kosten für den Auftraggeber."

-Joé Welter, Ville de Luxembourg, im Interview mit Business Geomatics

Außerhalb der Straßenverwaltung der Stadt Luxembourg werden die Cycloramas in einer Vielzahl von Fachverfahren in Kombination mit vorhandenen Geodaten eingesetzt. Dabei bilden die Cyclormas die Grundlage für virtuelle Ortsbegehungen, sie erlauben die geographisch korrekte Erfassung von Punkt-, Linien- oder Flächenobjekten und helfen, die Aktualität vorhandener Daten sicherzustellen und deren Qualität dauerhaft auf einem Hohen Niveau zu halten.

Zur Erinnerung: Mehr zum Thema lesen Sie in der aktuellen Business Geomatics!

Sie finden den Artikel auf www.business-geomatics.com oder hier als PDF:

Download Artikel

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Wir können Ihnen helfen!

Hinterlassen Sie eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Erleben Sie die Möglichkeiten für Ihr eigenes Unternehmen.

Fordern Sie eine kostenlose Testlizenz.

Test-Account

Halten Sie Sich über neue Entwicklungen auf dem Laufenden.

Melden Sie sich direkt für den CycloMedia Newsletter an.

Registrieren

Diese Seite nutzt Cookies, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Durch die Nutzung dieser Website akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen und Cookie Datenschutz.