Direkt zum Inhalt

GeoObjects+

Einfaches Erfassen und Verwalten der sechs wichtigsten Objekte

Was ist GeoObjects+

GeoObjects+ bietet eine automatisierte Datei mit den Geolokalisierungen der sechs wichtigsten Verwaltungsobjekte im öffentlichen Raum. Diese Objekte werden von unseren selbst entwickelten Algorithmen auf unseren aktuellen Cycloramas und LiDAR-Punktwolken erkannt. Durch diese Zusammenstellung von Verwaltungsobjekten können Sie auf einen Blick sehen, wo sich ein Objekt befindet und ob eine Änderung stattgefunden hat.

Warum GeoObjects+

GeoObjects+ ist die zuverlässige Quelle, wenn es um Asset Management geht. Die innovative Art und Weise, in der wir die verschiedenen Objekte automatisch aus unseren eigenen Daten erkennen, schafft einfach etwas, das extrem wichtig ist: einen Überblick.

Diese verlässliche Übersicht ist nicht nur das Ergebnis einer einmaligen Erhebung der sechs Verwaltungsobjekte, sondern zeigt auch die Veränderungen auf Jahresbasis. Durch diese Veränderungen können Sie sich auf die Veränderungen in Ihrer Gemeinde/Ihrem Gebiet konzentrieren. Die von GeoObjects+ zurückgegebenen Änderungen lassen sich aus gängigen Dateiformaten wie Shapefiles oder Filegeodatenbanken leicht in Ihre Verwaltungsanwendung importieren.

Ein Überblick

  • Eine gute Ausgangsbasis für den Fall, dass Daten fehlen
  • Erleichtert die Automatisierung der eigenen Datenverwaltung
  • Eine willkommene Ergänzung zu Ihren eigenen vorhandenen Daten
  • Jährliche Übersicht über alle Mutationen
  • Unterstützung bei der Grundlage Ihrer mehrjährigen Instandhaltungsplanung
  • Unterstützung bei der Prüfung der Verwaltungs- und Instandhaltungsausgaben
  • Kann vollständig in Ihre eigene Verwaltungsanwendung integriert werden

Die GeoObjects+ Objekte

Die Objekte können auch in unserem Street Smart Viewer betrachtet werden. Auf diese Weise können Sie die relevanten Geodaten leicht in einen Kontext stellen.

Testen Sie Street Smart zwei Wochen lang kostenlos!

GeoObjects+ im Street Smart Viewer

Konzentration auf das, was wirklich wichtig ist

Mit GeoObjects+ gehört es der Vergangenheit an, viel Zeit mit der Vermessung von Objekten im öffentlichen Raum zu verbringen. So haben Sie mehr Zeit, sich auf die wichtigen Aspekte der Vermögensverwaltung zu konzentrieren: Wartung und Verwaltung von Objekten.

GeoObjects+ bietet nicht nur einen einmaligen Mehrwert bei der Erfassung von Objekten, sondern bietet auch die Möglichkeit, diese Dateien jährlich durch einen Mutationsdienst zu aktualisieren.

Dieser Mutationsdienst sorgt dafür, dass Sie nach jeder Reise Daten zurückerhalten, die Aufschluss darüber geben, was sich in Ihrer Gemeinde/Stadt/Gebiet verändert hat. Diese intelligente Anwendung ist Teil des Dienstes.   

Alles von Ihrem Schreibtisch

GeoOjects+ liefert den Standort für die sechs wichtigsten Objekte im öffentlichen Raum. Neben dem Standort können Sie das Objekt auch jederzeit in unserem Street Smart Viewer betrachten. So können Sie die betreffenden Geodaten leicht in einen Kontext stellen und eine erste Prüfung von Ihrem Schreibtisch aus vornehmen. Das spart Zeit, sorgt für Sicherheit und ist nachhaltig. 

Im Rahmen des Mutationsdienstes wird nach jeder jährlichen Fahrt, in der wir die Daten erheben, ein Attribut vergeben, das einem Objekt einen der unten aufgeführten Status zuweist.

  • Neu
  • Gelöscht
  • Unverändert

Datengestützte Entscheidungen

Durch die Verknüpfung unserer intern entwickelten Algorithmen mit den von uns gesammelten Daten können wir Objekte mit der erforderlichen Genauigkeit abbilden. Da es sich um ein vollautomatisches Verfahren handelt, konnten wir die Algorithmen auf ihre Gesamtqualität testen. Dies zeigt, dass wir auf der Grundlage unserer eigenen Bilder eine Vollständigkeit von 90-95 % garantieren können.

  • Entscheidungen auf der Grundlage von Daten treffen
  • Aktuelle Daten zu Ihrer Verfügung einschließlich Änderungen
  • Immer genau und zuverlässig

Sie bevorzugen den persönlichen Kontakt mit einem unserer Kundenbetreuer?