Direkt zum Inhalt
Mobility Package - header

Mobilitätspaket

Umweltbewusst, sicher und zeitgemäß

Wir haben die Lösungen von Cyclomedia weiterentwickelt. Während die Bilder anfänglich fürs Visualisieren und Messen verwendet wurden, dienen sie nun als wichtiges Werkzeug für die Entwicklung einer Stadt zu einer Smart City mittels automatisierter Objekterkennung. „Smart City“ umfasst eine Vielzahl von Themengebieten. Mobilität und Verkehr sind jedoch das wichtigste Thema für die Stadt der Zukunft. 

DOCH WO FÄNGT MAN AN? Wissen Sie denn, wie viele Verkehrsschilder, Straßenmarkierungen, Ampeln, Straßenleuchten, Parkplätze, Radwege, E-Ladestationen und Schulwege Sie haben? In welchem Zustand sie sind? Wo genau sie sich befinden? Haben Sie bereits eine Realflächenkartierung durchgeführt? Nein? Dann beginnen Sie jetzt, diese Informationen zu sammeln – Wir helfen Ihnen bei der Erstellung des digitalen Zwillings Ihrer Stadt.

Area mapping

1. Realflächenkartierung

Die digitale Kartierung der Realflächen Ihrer Stadt ist nur eine der vielen Dienstleistungen, die Ihnen Cyclomedia im „Mobilitäts- und Verkehrspaket“ anbietet. Diese digitale Datenbasis ist Grundlange für die Entwicklung Ihrer Stadt zu einer Stadt der Zukunft. Nur mit einer zuverlässigen, präzisen und vollständigen Erhebung des Status-Quo lässt sich eine Neuaufteilung Ihrer Stadt mit bürgerzentrischem Ansatz planen und umsetzen. Geben Sie Ihren Bürgern den öffentlichen Raum zurück und steigern Sie so die Lebensqualität in Ihrer Stadt.

Realflächenkartierung und Smart City

Eine Stadt der Zukunft stellt ihre Bürger bei der Stadtplanung und Neuverteilung des öffentlichen Raumes wieder in den Fokus: Der öffentliche Raum als wesentliches Element für städtische Lebensqualität sollte weniger verkehrsdominiert und wieder mehr zum Aufenthalts- und Begegnungsort für alle Altersgruppen werden. Die Verkehrsflächen müssen gerechter aufgeteilt werden, was insbesondere Fußgängern und Radfahrern zugutekommen sollte. 

Basierend auf unseren 3D-Cycloramas führen wir für Sie die digitale Realflächenkartierung durch. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Area mapping Streetsmart
traffic signs

2. Verkehrsschilder

Eine Inventarisierung der Verkehrsschilder enthält nicht nur deren Standort, sondern auch Typ beziehungsweise die Kategorie des jeweiligen Schildes, die Ausrichtung und gegebenenfalls den Text des Schildes. Diese Informationen ermöglichen Ihnen eine schnelle und einfache Überprüfung der vorhandenen Verkehrszeichen sowie die Möglichkeit, die Sicherheit im Straßenverkehr zu verbessern.

Verkehrsschilder und Smart City

Frankfurt, Köln, Remscheid, Darmstadt und Sindelfingen sind Städte, die sich bereits dazu entschieden haben, durch Cyclomedia ein vollständiges, digitales Verkehrsschilderkataster in ihrer Stadt erstellen zu lassen. Die Anwendungsfälle sind vielfältig. In einigen Städten wird das Verkehrsschilderkataster dazu verwendet, um sicherzustellen, dass Kinder sicher zur Schule kommen. Andere Städte planen Schwertransporte durchs Stadtgebiet von ihren Schreibtischen aus.

Die umfassende digitale Datenbasis ist jedoch für die Klarheit und Effizienz im Straßenverkehr von entscheidender Bedeutung. Für die Gewährleistung von Sicherheit und reibungsloses Vorankommen, nicht nur für Fahrer, sondern insbesondere für Radfahrer, Fußgänger und Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel, ist die flächendecke digitale Datengrundlage unerlässlich.

Wir können innerhalb von drei Wochen eine Bestandsaufnahme Ihrer Verkehrsschilder durchführen. 

Traffic signs
Street lighting

3. Straßenbeleuchtung

Grundvoraussetzung für die Aufrüstung bestehender Straßenbeleuchtungssysteme ist ein umfassendes digitales Beleuchtungsregister. Cyclomedia kann dies dank der automatisierten Objekterkennung in unseren 3D-Cycloramas schnell und kostengünstig zur Verfügung stellen.

Straßenbeleuchtung und Smart Cities

Nutzen Sie das Potenzial der Straßenbeleuchtung! In Deutschland gibt es rund 9,5 Millionen Straßenleuchten. Als Alleskönner sorgt die Leuchte nicht nur für Helligkeit in der Nacht

In Zukunft werden Straßenleuchten Ihre Bürger auch mit einer stadtweiten WLAN-Abdeckung versorgen. Sie dienen als Halterungen für Sensortechnologie und unterstützen beispielsweise die Planung einer umweltfreundlicheren Stadt durch Messung der Feinstaubbelastung. Dank Bewegungssensoren, die dazu führen, dass eine Leuchte nur dann eingeschaltet wird, wenn sich Personen in der Nähe befinden, können Sie in Zukunft auch Energie sparen.

Voraussetzung ist natürlich, dass Sie wissen, wo und in welchem Zustand sich die Leuchten befindet. Hier können wir helfen!

Street lighting in Streetsmart

4. Straßenmarkierungen

Nicht zuletzt ist die Grundvoraussetzung für ein modernes, zukunftssicheres und sicheres Verkehrsmanagement ein umfassendes digitales Register Ihrer Straßenmarkierungen. Cyclomedia kann dies dank automatisierter Objekterkennung in unseren 3D-Cycloramas schnell und kostengünstig bereitstellen.

Straßenmarkierungen und Smart Cities

Optimieren Sie Ihre Straßenmarkierungen! Vor allem hinsichtlich des autonomen Fahrens besteht Handlungsbedarf. Autonome Fahrzeuge werden bald so verbreitet sein wie Busse oder Autos. Die Technologie für Spurhaltesysteme im Fahrzeug ist bereits ausgereift, jedoch sorgen unklare Straßenmarkierungen häufig dafür, dass die Technologie, die in einigen Jahren als selbstverständlich angesehen werden soll, nicht funktioniert.

Kennen Sie den Zustand der Straßenmarkierungen in Ihrer Stadt? Sind diese vollständig? Wir können Ihnen helfen, das herauszufinden:

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Road markings