Direkt zum Inhalt
Street Ortho

Street Ortho

Ein 'Street Ortho' ist ein hochdetailliertes Bild der Straße und ihrer direkten Umgebung, ohne dass Bäume, Brücken, Überführungen oder sich bewegende Objekte die Sicht auf die Straße behindern. Ein 'Street Ortho' wird aus Punktwolken und Cycloramas generiert, die von unserem mobilen Aufnahmesystem erfasst werden. Indem wir die Bild- und Laserdaten miteinander kombinieren, erstellen wir das perfekte Ortho-Foto vom Straßenniveau aus.  

Street Ortho von Cyclomedia überträgt die Realität in eine digitale Visualisierung ohne Sichtbehinderung. Unabhängig davon, ob Sie ganze Gebiete kartieren oder die Kartendaten kleinerer Gebiete aktualisieren möchten, unterstützt Sie Street Ortho dabei, diese Aufgabe mit hoher Präzision zu erledigen.

 

Street Ortho

Zusätzlich stehen Ihnen zwei Höhenebenen als statische Punktwolken zur Verfügung: Sie können sie „ausschalten“, um eine uneingeschränkte Sicht auf die Bodenoberfläche und die Straßen zu erhalten, oder „einschalten“, um die Umrisse und Objekte der Gebäudefassaden im öffentlichen Raum zu sehen.

Objekterkennung

Mit einer Pixelgröße von 2 cm ist der Detailgrad von Street Ortho hoch genug, um Objekte auch in schattierten Bereichen klar zu identifizieren.

Durch die Aufteilung der Punktwolke in Höhenebenen wird die Höhe von Objekten auch separat angezeigt. So können Sie beispielsweise neben den Dachumrissen auch den tatsächlichen Fassadenumriss identifizieren.